Kategorie-Archiv: Marvel’s Cinematic Universe

AVENGERS: AGE OF ULTRON – Bald auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray erhältlich!

Keine Verschnaufpause für die Avengers! Nach der spektakulären Rettungsmission in „Marvel’s The Avengers“ bekommt es das Heldenteam nun mit einem mächtigen Gegner zu tun, den sie selbst geschaffen haben. Die künstliche Superintelligenz Ultron droht in AVENGERS: AGE OF ULTRON ein tödliches Inferno über die gesamte Menschheit freizusetzen. Um seine Pläne zu vereiteln, müssen Iron Man, Thor, Hulk, Captain America, Black Widow und Hawkeye unberechenbare Allianzen eingehen und sich in einer globalen Schlacht einer ganzen Roboter-Legion in den Weg stellen…

In dem zweiten Kapitel der Avengers werden die neuen Helden Scarlet Witch, Quicksilver und Vision vorgestellt, die der gesamten Handlung des Marvel Cinematic Universe mehr Tiefe verleiht. Insbesondere die Kräfte von Scarlet Witch bieten schon mal eine Vorschau auf das große Thema „Magie“, welches uns noch bei „Doctor Strange“ begegnen wird. Marvel’s Welt der Helden und Schurken wächst mit jedem Film – was leider auch zu Schwächen führen kann, da alle Helden ihre „Screentime“ benötigen. So wirkt AGE OF ULTRON zum Teil verwirrend und oberflächlich. Dennoch ist er einer der besten Filme des MCU und kann ab 24. September auch endlich im Heimkino gesehen werden.
AVENGERS: AGE OF ULTRON – Bald auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray erhältlich! weiterlesen

Ant-Man katapultiert sich an die Spitze der US-Charts

Trotz einiger Zweifel, ob Ant-Man an die Erfolge der Marvel-Helden anknüpfen kann, stand er seinen großen Kollegen in nichts nach und setzte sich an die Spitze der amerikanischen Kinocharts. Mit 58 Mio. US-Dollar Einspielergebnis ist er der zwölfte Nummer-Eins-Hit von Marvel in Folge. Doch nicht nur in den USA setzte sich Paul Rudd alias ANT-MAN als neuer Überflieger durch. Auch in knapp 40 weiteren Märkten, u.a. England, Mexiko und Russland, begeisterte der Marvel-Blockbuster die Zuschauer und kann so bereits weltweite Einnahmen von über 114 Mio. US-Dollar für sich verbuchen. Ant-Man katapultiert sich an die Spitze der US-Charts weiterlesen

Martin Freeman verrät mehr über seine Rolle in Captain America 3!

In einem neuen Video Interview gibt Martin Freeman einige interessante Hinweise über seinen Charakter in Captain America: Civil War – leider immer noch ohne eine konkrete Nennung des Namens.
Freeman sagt, dass er einen Regierungsmitarbeiter spielt, der zwischen den verschiedenen Seiten des Civil War-Konflikts, also Pro-Registrierung und Anti-Registrierung der Superhelden, vermittelt. Dazu sagt er:

„Man weiß nicht genau, auf welcher Seite er ist. Es sieht ein wenig aus, als würde er ein Spiel spielen. Es ist die Art Charakter, die ich wirklich mag, weil sie doppeldeutig ist und man nicht weiß, ob er gut oder böse ist. Ich mag diese Ebene, die weder schwarz noch weiß ist; ich mag die Grautöne.“

Das hört sich schon wirklich interessant an. Aufmerksame Marvel-Fans könnten in dieser Beschreibung Henry Peter Gyrich erkennen. Dieser ist ein besonderer Verbindungsmann, der vom Nationalen Sicherheitsrat beauftragt wurde, um zwischen Regierung und Avengers zu vermitteln. Dies ging soweit, dass er die Stärke des Teams mitbestimmen konnte und ihm gegenüber weisungsbefugt war.

GyrichEMH

In den Comics ist Gyrichs Schicksal leider wenig rosig, da er auf Mystique trifft, die ihn tötet und seine außergewöhnliche Position einnimmt. Hiermit sollten wir in Captain America: Civil War allerdings nicht rechnen, schließlich sind die X-Men bisher komplett aus dem Marvel Cinematic Universe ausgekoppelt.

Das Original-Interview mit Martin Freeman könnt ihr euch hier ansehen:

Movie Review: Captain America 2: The Winter Soldier

I was one of 5000 lucky people in Germany who won tickets to a pre-screening of Captain America 2: The Winter Soldier – thanks, Marvel! While I try to keep this review as spoiler free as possible, you will still get lots of information about the movie’s themes, so read at your own risk!
Movie Review: Captain America 2: The Winter Soldier weiterlesen